Kletterwald in Gießen
Architektur Büro Weiss, Wettenberg
Am Gießener Hausberg "Schiffenberg" entstand der "Kletterwald Schiffenberg". In einem ca. 3 ha großen Waldareal erstrecken sich die verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie eine Riesenseilrutschanlage. Sie dürfte die größte Deutschlands sein, vielleicht sogar Europas.

Im Auftrag der Forest Adventure Deutschland GmbH planten wir hier die
Gebäudeteile wie "Ranch", "Magazin", "Steganlagen" usw.. Alle Bauteile
wurden in Holz ausgeführt und ohne den Baumbestand zu beschädigen.

Großes Augenmerk wurde auf die Umweltverträglichkeit und Würdigung des benachbarten Kulturdenkmals "Kloster Schiffenberg", aus dem 12. Jahrhundert stammend, gelegt. Entsprechend lange dauerte die umfang-
reiche Phase des Genehmigungsverfahrens.
Fertigstellung und Inbetriebnahme erfolgte im August 2012.

Zurück zur Übersicht