Sanierung Mühle Kolnhausen, Lich
Architektur Büro Weiss, Wettenberg
Zurück zur Übersicht
Sanierung / Umbau zu exklusivem Wohneigentum

Bei diesem Objekt der Fuhrmann Planungsgesellschaft ging es um die
Umnutzung einer rd. 300 Jahre alten Mühle des Hofgutes Kolnhausen.
Hier entstanden fünf sehr hochwertige Eigentumswohnungen. Das
Architekturbüro Weiss war für die Bauleitung verantwortlich.

Der Aufwand war immens, um dieses Ergebnis zu erreichen. Wer die
Anlage samt angrenzenden Golfplatz kennt, weiß den hohen Wohn-
und Freizeitwert im Grünen generell sicherlich zu schätzen.

Im Inneren wurde bei der Fertigstellung berücksichtigt: Moderne Bäder,
freistehende Wannen, generell viele Fensterflächen, damit viel Licht.
Der Wohn-, Koch- u. Essbereich ist offen, die Fußböden passend dazu
sehr hochwertig, - Weiter wurden historische Elemente seitens der Pla-
ner integriert: Holzbalken, Ziegelstein- u. Basaltwände u.a. mehr. Dazu
passend wurde die neueste Technik eingebaut.